adam.gif
 
 
Home
Termine
Gewaltfreie Kommunikation
Moderation
Partizipation
Coaching und Mediation
Fragekunst & Spiele
Über uns
Referenzen
Anfrage/Anmeldung
Fragespiel Partnerschafts-Labyrinth 1 + 2





Das Fragespiel „Partnerschafts-Labyrinth“ besteht aus zwei Teilen zu je 50 Fragen. Die Fragen im ersten Teil dienen dazu, das innere Labyrinth Ihrer Partnerin oder Ihres Partners und auch Ihrer Beziehung zu erkunden.

Der zweite Teil möchte dazu beitragen, die Kenntnis über das innere Labyrinth Ihrer Partnerin und Ihres Partners in Bezug auf die Lebens- und Beziehungsgestaltung zu erweitern.

Aus der Paarforschung haben wir gelernt, dass Partnerschaften stabiler und für Konflikte „gepolsterter“ sind, wenn wir immer wieder von Neuem die innere Landkarte des andern mit Interesse und Offenheit erkunden.

In diesem Spiel habe ich versucht, eine sehr konzentrierte Auswahl von Fragen zusammenzustellen, welche die Themen zur Sprache bringt, die zu tieferem Verständnis und zur emotionalen Verbindungskraft beitragen. Das Spiel baut auf der Annahme auf, dass sich das Empfinden von persönlicher Freiheit und jenes von Beziehungskraft dann entfaltet, je mehr wir wahrgenommen und in unseren tieferen emotionalen Prozessen sowie Werten und Visionen erkannt werden. Es ist ein Paradox, aber innere Freiheit und Entfaltungsmöglichkeiten können sich bei einer bewussten Beziehungspflege steigern.

Die Spiele können Sie per email bei martin.rausch@hrcomm.ch bestellen. Beide Spiele zusammen kosten 25 Fr. inklusive Porto und Versand. Ein Fragespiel kostet 15 Fr. inklusive Porto und Versand. Zahlen ist möglich per Einzahlungsschein, E-Banking oder Paypal nach Erhalt des Kartenspiels.

3 Beispielfragen aus Teil 1:
- Gab es einen besonderen Tag für dich die letzten 6 Monate - zwischen uns, persönlich, beruflich, …?
- Welche Rolle spielt das Reisen für dich und für unsere Beziehung?
- Welche Frage oder Fragen zählen für dich zu den wichtigsten zur Zeit?

3 Beispielfragen aus Teil 2:
-Welche Eigenschaft aus deiner Familie möchtest du bewahren?
- Welche Dinge erhoffst du, dass ich sie sehe oder tue, ohne dass du darum bitten musst?
- Gibt es Grenzen, die dir schwer fallen zu setzen? Ob in der Arbeit, in der Familie, im Freundeskreis?
 
  Kontakt Raum Bern
033 243 55 05
info@hrcomm.ch
webdesign by openconcept