kline.gif
 
 
Home
Termine
Gewaltfreie Kommunikation
Moderation
Partizipation
Coaching und Mediation
Fragekunst & Spiele
Über uns
Referenzen
Anfrage/Anmeldung
Workshops für Eltern


Gewaltfreie Kommunikation mit kleinen Kindern

(Wie) Kann das gehen?



Was wünschen wir Eltern uns mehr, als einen wertschätzenden Umgang mit unseren Kindern, der auf gegenseitigem Verständnis und Respekt beruht?


Wir haben von gewaltfreier Kommunikation gehört und vielleicht ein Seminar besucht und erleben diese Ansätze unter Erwachsenen als sehr hilfreich. Im oft vollgepackten Familienalltag jedoch scheint es nicht so richtig zu klappen. Zu lang die vier Schritte, zu sprachlastig und zu hoch die erforderliche Reflexionsfähigkeit. Alles Dinge, die vor allem bei kleinen Kindern so nicht gegeben sind.


Die Kursleiterin stand vor nicht allzu langer Zeit selber vor genau dieser Herausforderung und hat begonnen zu experimentieren. Was dabei herausgekommen ist, zeigt sie in diesem Seminar.


Lisa Scherziger bietet euch einen Einblick in ihren Familienalltag mit zwei Kindern (4 und 6) als Beispiel und Inspiration, wie GFK mit (kleinen) Kindern aussehen könnte: Kurz, spielerisch und mit vielen gemeinsam erfundenen „Hilfsmitteln“ und Ritualen, die uns helfen, grundsätzlich eine wertschätzende und freundliche Atmosphäre zu erhalten. Stets im Wissen, dass wir von unseren Kindern mindestens so viel lernen können, wie sie von uns.


Themen:

  • Kinderwelt - Erwachsenenwelt; ein grosses Missverständnis?
  • Kinder denken anders...
  • Einfühlung als Grundlage zu gegenseitigem Verständnis
  • Mit Kindern Rituale und „Alltagshelfer“ gestalten
  • Worte finden, um über Gefühle, Bedürfnisse, Bitten und Wünsche zu sprechen
  • Knackpunkte im Familienleben neu gestalten (Aufräumen, Hände waschen, rechtzeitig losgehen, vom Spielplatz loskommen, zu Bett gehen etc.)
  • Kindliche Wut begleiten
  • Geschwisterstreit
  • Vom Grenzen setzten, Loben und Strafen


Lisa Scherzinger ist Primarlehrerin und Mutter zweier Kinder. Sie engagiert sich in der Elternbildung und ist Kursleiterin Starke Eltern - Starke Kinder. Weiterbildung in Gewaltfreier Kommunikation unter anderem bei Renate Jaggi, Simone Anliker und Martin Rausch.

Das Tages-Seminar wird 2018 im Rüttihubelbad zweimal angeboten.


Termin Frühling:

Samstag, 24. März 2018 von 9.30 bis 17 Uhr


Termin Herbst:

Samstag, 17. Nov 2018 von 9.30 bis 17 Uhr


Anmeldung
bitte direkt bei der Veranstalterin Rüttihubelbad:
Tel 031 700 81 81 / info@ruettihubelbad.ch

http://www.ruettihubelbad.ch/de/bildung/kursprogramm/


 
  Kontakt Raum Bern
033 243 55 05
info@hrcomm.ch
webdesign by openconcept